22. Mai 2024

Craig Schaefer – Stadt der Dämonen

Donnerwetter,

endlich mal wieder ein knackiger Urban – Fantasy – Roman und Pageturner ab der ersten Seite.
Mit Daniel Faust hat Craig Schafer einen magischen Detektiv/freundlichen Kriminellen/wehrhaften Helden geschaffen, der mit Leichtigkeit zwischen den Genres springt. Leichte Horroranklänge sind eher Kontrasttöne und bewirken keine Abneigung.
Das amerikanische Original erschien 2014, elf Bände gab es inzwischen.

Die Werbung „der Urban Fantasy Hit erstmals auf deutsch“, hatte mich erst abgehalten, da ich Shaefers „Geister von New York“ aber gut finde, habe ich die „Stadt der Dämonen“ angelesen und.. nach Kauf auch nicht mehr für länger weggelegt.

Die Stadt…  ist strikt aufgebaut, der Spannungsbogen geht stetig auf die 12 zu und lässt bis zum Ende keine Wünsche offen.

Heller als Harry Dresden, dunkler als Peter Grant, klarer als Alex Verus – am Ende sind diese Vergleiche sicher nicht viel wert – we r eine dieser Serien liest, liest vermutlich auch die Anderen und nun auch: Daniel Faust.

Craig Shaefer

Stadt der Dämonen

Ein Daniel Faust Roman

ISBN: 978-3-453- 32303-2

 

Teile diesen Beitrag.
Über Klaus Daniel 185 Artikel
Aufgewachsen bin ich mit Karl May. Tom Sawyer war ein Held meiner Kindheit. In Onkel Toms Hütte wollte ich einmal leben. Mein Hund sollte Jerry heißen. Ohne zu Lesen geht es nicht. Dabei ist kein Genre ausgeschlossen. Ich liebe Geschichten mit Happy End.