3. Juli 2020

Katharina v.d. Leyen: Halten Sie ihr Huhn fest

Lehrreich, Liebevoll, Hinreißend

„Hundeleben auf dem Land“ untertitelt Katharina von der Leyen ihr Hundeerlebnisbuch. Sie ist mit ihren vier Hunden an den äußeren Rand von Berlin gezogen und erzählt von ihrem aufregenden, skurrilen Leben mit den Hunden – äh …. und mit den aufregenden, skurrilen Menschen, die sie dabei trifft.

Foto: Verlag
Foto: Verlag

Ich hatte schon mit meinem einen Hund viele Aufregungen, so dass ich mir kaum vorstellen kann, wie es mit vier Hunden gehen könnte…

Frau von der Leyen erzählt wie es funktioniert:

Sie ist geduldig, sie trainiert, lernt genau so sehr dazu wie ihre Hunde und sie zeigt Humor, wenn es mal daneben geht. Dass Sie für Furore sorgt, wenn sie mit ihrer Meute durch die Landschaft läuft, gefällt nicht jedem Menschen, den sie dabei trifft.

Es sind auch nicht nur die Hunde, die für Durcheinander sorgen – dass Waschbären auch eine Rolle spielen im heimischen Wald und in der eigenen Wohnung, ist nur eine der vielen witzigen Begebenheiten, die Frau von der Leyen erlebt und erzählt.

Mir haben die vielen Abenteuer, die wie Kurzgeschichten nach und nach gelesen werden können, überaus gut gefallen. (Allerdings habe ich das Buch am Stück und mit Haut und Haar verschlungen:-) Frau von der Leyen schreibt mit großer Zuneigung zu ihren Hunden sie macht auch deutlich, dass zum Leben mit Hunden die Übernahme von Verantwortung gehört: Für das Verhalten der Tiere in der Umwelt und natürlich die Verantwortung für die Tiere selbst.

Mich hat nach eigenem Erleben mit meinen Hunden sehr berührt, wie selbstverständlich Frau von der Leyen beschreibt, dass zum Leben der Hunde auch deren Sterben gehört, das sie mit ebenfalls großer Zuneigung begleitet.

Frau von der Leyen zeigt in ihrem Buch eine beispielhafte Haltung gegenüber Mensch und Tier und vermenschelt ihre Hunde bei aller Zuneigung nicht.

Für Hundehalter*Innen uneingeschränkt empfehlenswert. – und für alle Anderen auch 😉

 

Katharina v.d. Leyen

Halten Sie ihr Huhn fest

Kosmos Verlag

EAN: 9783440149515

Teile diesen Beitrag.
Über Klaus Daniel 178 Artikel
Aufgewachsen bin ich mit Karl May. Tom Sawyer war ein Held meiner Kindheit. In Onkel Toms Hütte wollte ich einmal leben. Mein Hund sollte Jerry heißen. Ohne zu Lesen geht es nicht. Dabei ist kein Genre ausgeschlossen. Ich liebe Geschichten mit Happy End.