27. November 2020

Ian Sansom: Neugier ist der Katze Tod

Israel Armstrong leidet

an Liebeskummer. Er führt ein deprimierendes Leben in Antrim. Und dann wird die Tochter eines Lokalpolitikers entführt, die bei Israel ein Buch geliehen hatte.

Auch dies ist wieder eigentlich kein Krimi. Möglicherweise die lahmste Armstrong – Geschichte und der Grund, warum es keinen fünften Band gibt.

Andererseits, wer nur dieses eine Buch von Sansom bekommt, wird die Skurrilitäts – Wiederholungen der ersten Bücher nicht wiedererkennen und trotzdem Freude haben.

Teile diesen Beitrag.
Über Klaus Daniel 178 Artikel
Aufgewachsen bin ich mit Karl May. Tom Sawyer war ein Held meiner Kindheit. In Onkel Toms Hütte wollte ich einmal leben. Mein Hund sollte Jerry heißen. Ohne zu Lesen geht es nicht. Dabei ist kein Genre ausgeschlossen. Ich liebe Geschichten mit Happy End.